100 Tage Traubenglück

Wie die Zeit vergeht: Ganze 100 Tage sind wir nun schon im Weingeschäft tätig.

Als unbekanntes Start-up haben wir aus unserer Sicht einen richtig guten Start hingelegt: Wir konnten auf unsere Online-Plattform Traubenglück aufmerksam machen und haben unzählige Gespräche geführt mit interessierten Weinkennern und -liebhabern, Weingütern, Winzern, Bloggern und der Presse.

Für unsere Idee und die Umsetzung wurden wir von allen Seiten gelobt und beglückwünscht. Daher möchten wir uns heute bei denjenigen sehr herzlich bedanken, die uns tatkräftig unterstützt und uns auf diesem Weg begleitet haben. Der Dank geht an unsere Familien und Freunde, an unseren Strategen, die Werkstudenten-Truppe sowie die BloggerInnen und natürlich auch an die zahlreichen Winzer und Weingüter.

Viele haben uns gefragt, wer denn eigentlich hinter Traubenglück steht. Der Verdacht, dass ein Weingut oder ein Winzerzusammenschluss Traubenglück betreiben würde, wurde mehrfach geäußert. Wir können euch aber beruhigen: Traubenglück ist privat finanziert, ohne Beteiligungen oder Einfluss von Dritten. Wir, Volker und ich (Sven), haben eine hohe Affinität zum Wein und zur Region Rheinhessen – deshalb haben wir Traubenglück ins Leben gerufen.

Gemeinsam überlegten wir uns, wie wir den hervorragenden Weinen aus Rheinhessen künftig eine ganz eigene, innovative Plattform bieten könnten. Wir wollten den Rebensaft nicht nur verkaufen, sondern auch gleichzeitig wertvollen Mehrwert liefern – dies ist uns mit dem Traubenglück-Blog „Gebabbel“ und den informativen Texten auf der Website sehr gut gelungen.

Mit viel Engagement, Leidenschaft und der Liebe zur Region möchten wir unser Konzept weiter vorantreiben. In den nächsten Tagen werden wir auch unsere Mainzer Vinothek eröffnen – da freuen wir uns schon ganz besonders drauf, denn der persönliche Kontakt zu euch ist uns sehr wichtig.

Darüber hinaus haben wir weitere spannende Events für euch geplant, die ihr demnächst in unserem Veranstaltungskalender finden werdet. Ihr seht, es gibt noch viel für uns zu tun. Fest versprochen: Wir werden weiterhin unser Bestes geben, um euch mit feinen Tropfen und interessanten Artikeln rund um das Thema „Wein aus Rheinhessen“ zu begeistern.

Tags: Information

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.